„Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen“ Cicero

Peter Barbian und Frau KammannDas trifft auch für unseren Vorstand, Diakon Peter Barbian zu.

Nach 11 Jahren in der Langau wurde er nun mit großer Mehrheit zum Leiter der Rummelsberger Brüderschaft und zum Vorstand der Rummelsberger Diakonie gewählt. Er wird am 26.09.2021 feierlich in seinen neuen Dienst eingeführt und zum 01.10.2021 sein neues Amt beginnen.

Er selbst sagt dazu: „Die Langau wird immer in meinem Herzen bleiben. Ich durfte mit wunderbaren Mitarbeitenden in einem tollen Team arbeiten – nur so war all das möglich was wir geschaffen haben. Ich durfte viele wunderbare Menschen kennenlernen die mein Leben bereichert haben. Dem neuen Vorstand wünsche ich, dass er ähnliche Erfahrungen machen darf und die Langau im Herzen trägt bei allem was er tut.

Peter Barbian begleitet die Langau noch so lange bis ein guter Übergang gewährleistet ist.

(Bildtext: Peter Barbian mit der Botschafterin der Langau, Jutta Kammann)