Langau von oben, Header

„Toilette für alle“

„Die Langau ist Mitglied im Projekt „Toilette für alle“. Dieses soll Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen gesellschaftliche Teilhabe durch eine angemessene Versorgung mit für sie geeigneten Toiletten ermöglichen. Die „Toilette für alle“ in der Langau steht Menschen mit komplexen Behinderungen zur Verfügung, denen die Nutzung einer anderen Toilette nicht möglich ist – auch nicht die einer normalen Toilette für Rollstuhlfahrer. Die Benutzung der Toilette ist ausschließlich Menschen vorbehalten, die auf diese spezielle WC-Anlage angewiesen sind.“

Die Arbeit der Langau wird gefördert von:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner