Langauer Dialog

Langauer Dialog 2022

Datum/Zeit
Datum 13.01.2022 - 16.01.2022

Buchungsnummer: 7021(22)


Langauer DialogDas Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

so sagt zumindest Aristoteles. Ein großer Satz, der zu allen möglichen Gedanken anregen kann.

Also wie geschaffen für einen Dialog, um durch Austausch und Gespräch zu Einblicken und Erkenntnissen zu kommen, die sich uns alleine vielleicht nie eröffnet hätten.

Zum Langauer Dialog laden wir deshalb Menschen mit und ohne körperliche Behinderung ein, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen.

Was ist das Ganze, was sind die Teile?

Was ergibt sich als Summe und wo ist der Unterschied?

Hat das, was Aristoteles vor 2000 Jahren meinte, heute noch Bedeutung?

Wir werden diesen Satz anschauen und überlegen, was er uns sagen kann.

Und wir werden versuchen, unser eigenes Handeln näher zu betrachten, darüber ins Gespräch zu kommen und den einen oder anderen Denkanstoß mitzunehmen. Außerdem dürfen wir uns wieder auf einen Märchen- oder Textabend freuen.

Daneben gibt es auch immer Zeit zu Ihrer freien Gestaltung.

 

Zielgruppe:

alle am Thema Interessierten

Teilnehmerzahl:

26 Personen (nach Anmeldedatum)

Methoden:

  • Impulsreferate  /  Selbsterfahrungselemente
  • Austausch zu zweit / Kleingruppenarbeit / Austausch im Plenum

Termin:

Donnerstag, 13. Januar 2022, Beginn 18:00 Uhr
bis Sonntag, 16. Januar 2022, Ende ca. 13:30 Uhr

Kosten:
ca 280 €  incl. Seminarkosten und zzgl. Kurtaxe

Tagungsort:
Bildungs- und Erholungsstätte Langau
Langau 1, 86989 Steingaden / Obb., Tel. 08862-910 20
www.langau.de

Anmeldung:
bis 10. Dezember 2021
telefonisch oder per mail info@langau.de

Kursleiter:
Cornelia Krines-Eder, Schweinfurt Dipl.-Soz.päd. (FH), Trauerberaterin (RTB Nürnberg),
zertifizierte Erwachsenenbildnerin (FH),
Boundary Based Awareness Coach & Counselor

Thomas Steinhauser, Augsburg
Leiter Qualitätswesen in einem mittelständischen Unternehmen, Systemischer Coach, Karate Lehrer

 

Flyer zum Download

Buchungen