Datum/Zeit
Datum 12.01.2023 - 15.01.2023

Buchungsnummer: 7021(23)


Langauer Dialog 2023

Langauer Dialog 2023

Miteinander im Gespräch sein, sich begegnen, austauschen, voneinander lernen und den eigenen Blickwinkel erweitern: Das ist der Langauer Dialog, und genau das wollen wir – Menschen mit und ohne körperliche Beeintächtigung- auch 2023 wieder tun, wenn wir uns mit dem Thema beschäftigen:

 

 

Kirche: Boden unter meinen Füßen
oder
Stachel in meinem Fleisch?

Ein vielleicht provozierender Titel, beim einen mag der erste Teil auf Zustimmung stoßen, beim anderen der zweite Teil. Und vielleicht gibt es ja auch noch ein Dazwischen. Vielleicht wünschen sich einige unter uns den Boden, das stabile Fundament, die Heimat, erleben jedoch in ihrem Alltag eine Kirche, die mit sich selbst beschäftigt ist, mit Skandalen und internen Glaubenskämpfen.

Fest steht, das Thema ist vielfältig und es lohnt sich, Begriffe wie zum Beispiel „Kirche“, „Glauben“, „Konfession“, „Gemeinde“, „Form“ oder „Inhalt“ näher anzuschauen. Das wollen wir tun und überlegen, ob und was das Ganze überhaupt mit uns zu tun hat.
Außerdem dürfen wir uns wieder auf einen Märchen- oder Textabend freuen. Und daneben gibt es auch immer Zeit zur freien Gestaltung.

 

Ort:
Bildungs- und Erholungsstätte Langau
Langau 1, 86989 Steingaden

Zielgruppe:
Alle am Thema Interessierten

Teilnehmerzahl:
26 Personen (nach Anmeldedatum)

Angebote:
Impulsreferate  /  Selbsterfahrungselemente / Austausch zu zweit / Kleingruppenarbeit / Austausch im Plenum

Termin:
Donnerstag, 12. Januar 2023, Beginn 18:00 Uhr
bis Sonntag, 15. Januar 2023, Ende ca. 13:30 Uhr

Kosten:
297 € (inklusive € 44,- Seminargebühr)
Einzelzimmerzuschlag € 9,- pro Nacht

Anmeldung:
bis 10. Dezember 2022

Homepage, telefonisch oder per mail info@langau.de

 

Kursleitung:
Cornelia Krines-Eder, Schweinfurt
Dipl.-Soz.päd. (FH), Trauerberaterin (RTB Nürnberg), zertifizierte Erwachsenenbildnerin (FH), Boundary Based Awareness Couch & Counseler, Mitarbeiterin in der Notfallseelsorge

Thomas Steinhauser, Augsburg
Leiter Qualitätswesen in einem mittelständischen Unternehmen, Systemischer Coach, Karate Lehrer

Buchungen

Tickets

Preis beinhaltet € 44,- Seminargebühren Einzelzimmerzuschlag € 9,- pro Nacht

€297,00

Anmeldungsinformationen