Trauerangebot in der Langau

Datum/Zeit
Datum 03.02.2023 - 05.02.2023

Buchungsnummer: 7025(23)


Ein Wochenende für Eltern und Großeltern, die um ihr erwachsenes Kind oder Enkelkind trauern

„Vor meinem eigenen Tod ist mir nicht bang.
Nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?“

So beginnt das bekannte Gedicht „Memento“ von Mascha Kaleko.

Und vielleicht trifft es auch Ihr Gefühl, nachdem Sie Ihr erwachsenes Kind oder Enkelkind zu Grabe tragen mussten. Warum sie oder er und nicht ich? Warum jetzt schon, viel zu früh? Fragen, auf die es erst mal keine Antwort gibt. Fragen, die Unverständnis, Trauer, Wut und Ohnmacht auslösen. All das darf beim Trauerangebot in der Langau seinen Platz haben. Wir wollen erzählen und hören, wie es den Anderen geht. Und vielleicht gibt es im Austausch auch Momente der Kraft, der Unterstützung und Freude.

 

Zielgruppe: betroffene Eltern und Großeltern

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen (nach Anmeldedatum)

Angebot: Impulsreferate /  Selbsterfahrungselemente
Austausch zu zweit / Austausch im Plenum

Termin: Freitag, 3. Februar 2023, Beginn 18:00 Uhr mit Abendessen
bis Sonntag, 5. Februar 2023, Ende ca. 14.30 Uhr

Kosten:
Unterkunft und Verpflegung, inklusive Kaffee und Kuchen am Nachmittag:

  • € 172,-  zzgl. Kurtaxe
  • Tagungsbeitrag für das Trauerangebot in der Langau: 80,00 €

Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer mit Behinderung werden gebeten, ihre Helfer/Begleiter bei Bedarf selbst mitzubringen. Falls es Probleme gibt, sagen Sie uns bitte Bescheid.
Bei Vorliegen einer Notlage sind in begrenztem Umfang Zuschüsse zu den Teilnehmerbeiträgen aus Spendenmitteln möglich. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Langau.

Tagungsort: Bildungs- und Erholungsstätte Langau
Langau 1, 86989 Steingaden / Obb., Tel. 08862-910 20
www.langau.de

Anmeldung: bis 01. Februar 2023
telefonisch unter 08862-9102 42
Internet über www.langau.de oder per mail Veranstaltungen

Flyer zum Download

 

Kursleitung:

  • Cornelia Krines-Eder, Dipl.-Soz.päd. (FH), Schweinfurt
    Trauerberaterin (RTB Nürnberg) / zertifizierte Erwachsenen-bildnerin (FH) / boundary-based-awareness-Coach /
    Mitarbeiterin in der Notfallseelsorge

Weitere Trauerangebote in der Langau:

 

 

Buchungen

Tickets

Anmeldungsinformationen