13.09.14 - 27.09.14

Hier anmelden

EV/6032(14)

TOSKANA-FREIZEIT für Erwachsene mit Behinderung

Langauer Spätherbst: Abenteuer in der Toskana


Integrative Freizeit für Erwachsene mit und ohne geistige Behinderung, findet in der Toskana bei Suvereto, 12 km vom Meer entfernt, in einem schönen Landhaus statt (Info zum Haus unter Opens external link in new windowwww.poggio-al-turco.it)!



Die umfassende Ausschreibung der Freizeit kann Initiates file downloadHIER als pdf-Datei heruntergeladen werden.

Erwachsene mit und ohne geistige Behinderung begegnen sich in dieser Freizeit und gestalten eine interessante, abenteuerliche, aber auch erholsame Zeit.
Die notwendige Pflegeassistenz und Begleitung wird durch die ehrenamtlich Mitarbeitenden übernommen.

Termin:


Anreise: 13.09.14 18.00 Uhr
Abreise: 27.09.14 10.00 Uhr

Ablauf der Reise:

Die Mitarbeitenden übernehmen die individuell notwendige Begleitung im Freizeitprogramm sowie die Unterstützung im pflegerischen Bereich. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden die Freizeitaktivitäten entwickelt und umgesetzt.

Die Gruppe fährt am Montag, 15.09.2014 morgens mit Kleinbussen in der Langau ab. Die nächsten 12 Tage verbringt die Freizeit beim deutschsprachigen Gastgeber in einem schönen, idyllisch gelegenen Landhaus in der Toskana bei Suvereto, 12 km vom Meer entfernt.
Ausflüge an den Strand, in die umliegenden historischen Städtchen und der Besuch von vielen Sehenswürdigkeiten, etwa etruskischen Ausgrabungsstätten, wird die Tage wie im Fluge vergehen lassen.
Die Gruppe hat einen großen Aufenthaltspavillon mit Gastronomie-Küche zur Verfügung, verpflegt sich selbst und hat dadurch größtmögliche Flexibilität im Tagesablauf. Die Mithilfe der Teilnehmenden bei der Versorgung ist Teil des Freizeitkonzeptes.
Am Freitag, 26.09.2014 kommt die Reisegruppe abends in die Langau zurück, die Teilnehmenden werden dort von den Angehörigen abgeholt.
Die Mitarbeitenden reisen nach dem Team-Abschluss am Samstag, 27.09. im Laufe des Vormittags ab.

Bei Fragen zur Möglichkeit der Mitarbeit in dieser Veranstaltung bitte an
--> den Referenten für Teilhabedienste, Christof WURTH, Tel.: 08862/9102-24, Mail an das Familienreferatfamilien@langau.de
oder
--> die Mitarbeiterin in der Veranstaltungs-Verwaltung Roberta LEIMBACH, Tel. 08862/9102-42, Mail an die Veranstaltungsverwaltungfamoba@langau.de
wenden!

Referent:
Christof Wurth
08862-9102-24
oba@langau.de

Leitung:
Yasemin EYIDOGAN, Christof WURTH (Referent Teilhabedienste), mit Team

Fahrtkostenerstattung:
bis zu 105,00 €.
Auslagenersatz: 15 € pro Unterstützungstag*.
*Der Auslagenersatz dient zur Deckung der persönlichen, während der Freizeit entstehenden Ausgaben (z.B. Eintritte, Eis, Getränke...).

Zurück

Bürozeiten: Mo., Di., Do., Fr.: 9:00 - 12:15 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr