Details

Fortlaufende Angebote aus dem Referat für Geschwister


Seminare für Kinder, Jugendliche und Erwachsene,

Information und Beratung für Eltern, Geschwister und Fachkräfte sowie Inhouse-Veranstaltungen für Einrichtungen und Verbände.

Erwachsene, Kinder und Jugendliche können sich an die Referentin mit ihren Interessen und Fragen wenden. Im direktem Gespräch, am Telefon, per Skype oder e-Mail

Workshop, Schulungen und Vorträge

Für Selbsthilfegruppen, Fachkräfte, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Schulen und Hochschulen bietet die Referentin auch inhouse-Veranstaltungen zum Thema Geschwister von Menschen mit Behinderung und deren besonderes Rollenverständnis in der Familie sowie Kommunikation in Familien.

Besondere Themenwünsche können abgesprochen werden.

Beispiele:

Auftragsklärung im spezifischen Arbeitskontext (z. B. der Frühförderung)

Einführung in Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg

Aufbau eines Angebots zur Begleitung von Geschwisterkindern

Unterstützung bei Konfliktklärung

 

Kontakt:

Sonja Richter

Diplom-Sozialpädagogin, Mediatorin, Heilerziehungspflegerin,

Ausbildung in Gestalttherapie und Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg

08862/910221

bildung@langau.de


Bürozeiten: Mo., Di., Do., Fr.: 9:00 - 12:15 Uhr und 13:30 - 17:00 Uhr